Über uns


Wir sind Olaf und Heike Schraven und leben im Westen von Deutschland. Genauer gesagt wohnen wir im Ruhrgebiet am Rande der Groß- und Einkaufsstadt Essen. Wir haben zwei Kinder, einen Sohn und eine Tochter.


Anfang der 80er Jahre ergab sich die Gelegenheit im Bekanntenkreis einen Berner Sennenhund hautnah zu erleben. Wir waren sofort begeistert von seiner imposanten Größe und seiner natürlichen Schönheit. Sein freundliches Wesen, seine Anhänglichkeit und auch Wachsamkeit brachten uns zu der Überzeugung:

Das wird unser Hund.


1989 bekamen wir dann unseren ersten eigenen Berner. Der Gedanke einmal Berner Sennenhunde zu züchten war zwar damals schon in unseren Köpfen, aber diesen Gedanken haben wir erst einmal hinten angestellt. Unsere Kinder waren noch sehr klein, so dass „unser Berner“ ein liebevoller Spielkamerad für sie war und uns überall hin begleitete. Eben ein Familienhund.


Im Laufe der Jahre setzten wir den Wunsch Berner Sennenhunde zu züchten in die Tat um. Im Deutschen Club für Berner Sennenhunde (DCBS), in dem wir beide Mitglied sind, nahmen wir an Ausstellungen teil. Seit 2006 haben wir nun einen eigenen „Zwingernamen“: Berner Sennenhunde „vom Alten Posthörnchen“, der national durch den DCBS/VDH und international durch die F.C.I. geschützt ist. Unser Ziel ist es gesunde und wesensfeste Berner Sennenhunde zu züchten.


Olaf und Heike Schraven